Bürgerbefragung zum Rathausstandort

Die WIN stellt den Antrag, die Nordenhamer Bürger in die Wahl eines Standortes für das neue Rathaus einzubeziehen. Deswegen ist folgender Antrag formuliert worden: Antrag zur Ratssitzung am 17. Dezember 2020


Sehr geehrter Herr Bürgermeister Seyfarth,


im Namen der WIN Fraktion stelle ich für die Ratssitzung am 17. Dezember 2020 folgenden Antrag und bitte, diesen auf die Tagesordnung zu setzen:


Der Rat der Stadt Nordenham möge beschließen, dass hinsichtlich der Standortfrage des zukünftigen Rathauses der Stadt Nordenham eine Einwohnerbefragung gem. § 35 des Nds. Kommunalverfassungsgesetzes durchgeführt werden soll.

Begründung: Die Entscheidung für einen künftigen Neu/Anbau des Rathauses wurde aufgrund der Ausführungen des Gutachters Prof. Bernholdt getroffen. Die in diesem Gutachten vorgestellten Raumgrößen und Kostenschätzungen haben sich als nicht zutreffend erwiesen.

In einer Bauausschusssitzung vom 12. November 2020 wurde ein Entwurf und Konzeptplan für einen Neubau des Rathauss vorgestellt, der statt der zugrunde gelegten vier Millionen Kosten von einer jetzt aktuellen Kostenschätzung von nahezu sieben Millionen Euro ausgeht.

Auch haben sich die Bezugsgrößen bei der Baukonstruktion von 1519 m² aus dem Gutachten nunmehr auf 2.563 m² erhöht.


Angesichts dieser Kostenentwicklung und der enormen Veränderung bei den Bezugsgrößen ist, aus Sicht der WIN, die Entscheidung über den Standort des zukünftigen Rathauses neu zu fassen.


Bisher sind in diesem Entscheidungsprozess die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt nicht mit einbezogen worden.

Dies will die WIN mit diesem Antrag ändern.


Daher bitten wir den Rat der Stadt Nordenham, diesen Antrg anzunehmen, die Hauptsatzung entsprechend zu ändern und eine solche Einwohnerbefragung durchzuführen.





Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

Postfach 1502 
26954 Nordenham


Hier sind wir zu erreichen:

Wählerinitiative Nordenham e.V.  
 

WiN

„Die Schwierigkeit liegt nicht darin, die neuen Ideen zu finden,
sondern darin, die alten loszuwerden.“

John Maynard Keynes, Ökonom

- die Unabhängigen